Fahrerlose Transportsysteme (FTS) von MiR

MiR – Mobile Industrial Robots – ist die Zukunft der Automatisierung für interne Transport- und Logistiklösungen. Die FTS – Fahrerlosen Transportsysteme (engl. AGV – Automatic Giuded Vehicle) MiR100, MiR200 und MiR500 zählen zu den neuen, hochentwickelten mobilen Robotern: Sie besitzen weder Kabel oder zusätzliche Sensorik, noch benötigigen sie induktive Begrenzungsschleifen. Dadurch können sie völlig frei fahren. Mit Hilfe eines eingebauten Scanners sowie einer 3D-Kamera nehmen sie Menschen und Hindernisse wahr und bremsen oder weichen diesen automatisch aus.

Transportroboter steigern die betriebliche Effektivität bei anfallenden Transportaufgaben wie  zum Beispiel beim Palettentransport. So werden durch den Einsatz von autonomen Robotern Mitarbeiterressourcen frei und Lieferzeiten verkürzt.

Die Bedienung erfolgt mithilfe von einem Tablet PC, Mobiltelefon oder PC. Diese ist sehr einfach und benutzerfreundlich, sodass das der MiR Transportroboter schnell in Arbeitsabläufe beispielsweise der Lagerlogitik oder Intralogistik integriert werden kann. Deshalb rentiert sich die Investition bereits nach geringer Zeit.

http://mobile-industrial-robots.com/de

 

MiR100
MiR100
  • Transportiert Nutzlasten bis zu 100 kg
  • Transportiert in der Ausführung als MiRHook Nutzlasten bis 300 kg
MiR200
MiR200
  • Transportiert Nutzlasten bis zu 200 kg
  • Transportiert in der Ausführung als MiRHook Nutzlasten bis 500 kg
MiR500
MiR500
  • 360°-Sicht durch Laserscanner-Technik
  • 3D-Kameras erkennen Paletten und vermeiden Löcher im Boden

Unsere Beratung zu fahrerlosen Transportsystemen

Können Sie über +49 (0) 2421 / 49548-0 während der Bürozeiten erreichen. Oder Sie schicken uns einfach eine E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen.